von Jörg Streese

Ostseewettersegeln

Ostseewettersegeln

Written by:
Published on Juni 15th, 2010 @ 17:18:55 , using 200 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Ostseewettersegeln

Der Sommer ist wieder hier angekommen und bei schönem Wetter bin ich um 10:00 los und bei halben Wind mit 3 - 4 Windstärken ist MISS SOPHIE doch Sage und Schreibe 6,5 - 7 Knoten gelaufen. Unglaublich. Mit meinen ausgelutschten Segeln. Und auf dem Weg nach Sande, dort gibt es eine Tankstelle auf dem Wasser, wunderte ich mich über so viele kleine Regatten, bis ich dann in Sande / Schilksee feststellte, dass ich mitten in die Vorbereitungen der Kieler Woche geraten bin, die hier am Freitag eröffnet werden und ich liege zudem auch noch im KYC (Kieler Yacht Club). Überall sind Gärtner dabei, alles schön zu machen, denn die Kieler Woche ist das wichtigste Segelereignis der Welt. Mal sehen, ob ich mir das hier antue - wenn  ich schon mal durch Zufall hier bin.

Die Internetanbindung hier in Kiel ist natürlich viel besser und ich recherchieren z.Z. ein bischen mehr über das Belohnungssystem des Menschen (Gier nach Geld, mein Blog vor zwei Tagen) und werde in den nächsten tagen dazu hier noch etwas beitragen. Jetzt ist das Wetter einfach nur schön, blauer Himmel ohne Wolken und zu schade für den laptop.

Und plötzlich geht auch mein flexibles Solar-Paneel und schafft satt Strom heran - also es ist alles bestens.

 

2 Kommentare

Hellga Baltschun

Lieber Jörg,
sitze auf dem Trockenen - na ja, nicht ganz, da es immer wider regnet. Nach einem dicht gespickten Wochenende in Bremen laufen bei mir die Vorbereitungen auf Hochtouren, was unser Offenes Atelier am Wo-ende angeht. Habe Rückschau gehalten und diesbezüglich mit meinem “Spaziergang mit Gerda” 3,80 X 2,80 Wandfläche bestückt. Du kannst Dir das ja als Segelfläche denken.
Weiterhin gutes Segeln - ob mit oder ohne Kieler Woche - in den Wassern der Sehnsucht.
Herzlich
Hellga

18.06.10 @ 08:12
Kommentar von: frank wieting
frank wieting

hai jörg, ich sehe nur masten,haste das darunter schon mit deinem PZK versenkt?!
doch endlich scheint auch für dich mal die sonne.ein vereinskollege von uns schwimmt in skandinavischen gewässern und schimpft fürchterlich über die anhaltende kälteperiode.sowas gabs noch nie,sagter.er wird übrigens auch bis zum herbst unterwegs sein, allerdings im kattegat und will dann weiter nach norwegen.noch 1woche, dann solls hier auch losgehen.wir grüßen dich und wünschen dir ganz viel sonnenschein
frank & karin

18.06.10 @ 09:16


Formular wird geladen...