von Jörg Streese

Peyser Bulle in Dziwow

Peyser Bulle in Dziwow

Written by:
Published on Mai 31st, 2011 @ 11:46:12 , using 116 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Peyser Bulle in Dziwow
Peyser Bulle in Dziwow

Neben mir liegt der "Peyser Bulle", ein altes schoenes Holzschiff und auf ihm leben Franka und Matthias und wir freunden uns schnell an und ziehen abends los, was Essen und Trinken.

 

Die beiden lieben es ueber alles, auf ihrem Schiff zu leben und unterwegs zu sein.

Heute nun soll es fuer sie zurueck nach Moenkebude gehen, weil ihr 37 jaehriger Motor nicht mehr zuverlaessig arbeitet. Fuer mich sollte es weiter nach Stolberg gehen, aber der Wetterbericht um 06:40 sagte dann doch sehr viel frueher nordoestliche Winde an, und das ist genau die Richtung, in die ich muss.

Also gibt es heute einen Strandspaziergang, nach dem ich hier im Internetc@fe mein Tagebuch auf den neuesten Stand gebracht habe.

2 Kommentare

Kommentar von: Bernhard
Bernhard

Angenehme Leute können einem das Leben verschönern. Es gibt nur nicht allzu viele davon. Deshalb Augen auf!

31.05.11 @ 13:01
Kommentar von: lothar jentzsch
lothar jentzsch

Hej Jörg, wo bist Du verschollen? Ich warte seit Tagen auf Nachricht, um die Fahrt an Rußland vorbei mitzusegeln. Nun bin ich erst mal heute in Graz, hinter den Bergen. Und ich bin gespannt, da die Zeit bis Ende Juni immer mehr terminisiert wird. Liebe Grüße, Lothar

06.06.11 @ 20:31


Formular wird geladen...