von Jörg Streese

Hel - weiter warten auf den richtigen Wind

Hel - weiter warten auf den richtigen Wind

Written by:
Published on Juli 7th, 2011 @ 14:01:24 , using 196 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Hel - weiter warten auf den richtigen Wind
Hel - weiter warten auf den richtigen Wind
Hel - weiter warten auf den richtigen Wind
Hel - weiter warten auf den richtigen Wind
Hel - weiter warten auf den richtigen Wind

 

 

Hel – warten auf den richtigen Wind

Hier auf der Luftdruckkarte ist gut sichtbar, dass über der gesamten Ostsee fast gleicher Luftdruck herrscht - da kann nicht viel Wind entstehen - und die vorherrschende Windrichtung bleibt zumindest bis heute Nacht.

In den letzten Tagen hat das schlechte Wetter nun die polnische Küste erreicht. Und nach dem ich 30 Tage lang wolkenlosen Mittelmeerhimmel geniessen konnte, ist es jetzt kalt, es regnet seit mehreren Tagen und der Wind kommt aus nordöstlichen Richtungen, also von dort, wo ich hin will. Also das WE war verregnet – sehr zum Mißmut der Touristen hier.

Hunderte von Schiffspassagieren kommen und gehen hier an der Kaimauer entlang zu ihren Schiffen, die entweder einen Tag Kultur in Danzig machen wollen oder aber von Danzig aus einen Strandtag in Hel verbringen. Und alle müssen an den hunderten von Ständen vorbei, die alle das gleiche verkaufen.

Ich vergrabe mich mal wieder in die Geheimnisse des Wetters und stelle immer wieder fest, dass ein 1939 geschriebenes Buch „Du und das Wetter“ das grundlegendste und verstehbarste Buch ist.

Aber am Montag war wieder Sonne, die dann aber schon wieder am nächsten Tag einem grauen Nieselregenhimmel gewichen ist.

Also weiter warten.

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...