von Jörg Streese

Miss Sophie voll auf Power

Miss Sophie voll auf Power

Written by:
Published on Mai 23rd, 2018 @ 19:10:00 , using 318 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Miss Sophie voll auf Power

Miss Sophie voll auf Power: besitzt jetzt zwei Batterien.

 

Dienstag, den 22. Mai.

Ich sichere die beiden zusaetzlich 25 Liter-Kanister unter den beiden Vorschiffskojen. Abends gibt es dann fuer mich hier das erste Gewitter und einige harte Böen gehen durch den Hafen.

 

Mittwoch, 23. Mai

Aigius baut die zweite Batterie auf der Steuerbordseite ein, richtig professionell, weil er auch Elektriker ist.

Jetzt habe ich zwei neue Batterien und werde nie mehr Energiesorgen haben.

Dafuer musste ich das Werkzeugschapp ausraeumen und will dabei gleich Werkzeug aussortieren, das ich unterwegs wohl nicht brauchen werde, weil ich hier ja meinen neuen Heimathafen gefunden habe.

 

Donnerstag, 24.Mai

Von Aigars bekomme ich einen Rest Macrolon, 8 mm dick und ich mache mir daraus das oberste Steckschott neu, so dass mehr Licht in die Kajuete bei geschlossenem Schott kommt.

 

Freitag, den 25. Mai

Weil in der Werkzeugkiste bei Seegang immer auch mal Werkzeug herumfliegen kann, mache ich mir aus einem alten Oelkanister fuer die Batterie einen Deckel, der ueber ihr festgezurrt wird.

 

Am Samstag (26.Mai)

Nochmal widme ich mich der Elektrik, finde aber den Fehler nicht fuer den Emergency-Blitz. Muss wohl oben im Mast das Problem sein, da komme ich jetzt aber nicht rauf.

 

Die traditionelle Wanderung Kolka nach Jurmala hier an der Kueste lang ist dieses Wochenende und tausende junger und aelterer Mensch wandern hier in drei Tagen diese Strecke, die eine besondere nationale Bedeutung hat, die ich aber erst noch bei Eviya erfragen muss.

Sie haben bestes Wetter, wolkenlos, allerdings eine gnadenlose Sonne, leichter Nordwind und ein Barostand von 1030.

 

Sonntag, den 27. Mai.

Ich takel die Segel auf und baue meine Gemuesekiste um.

Und ich finde den Fehler beim laden meines Tablets: ich hatte vom Spannungsgeraet den Ausgang fuer Handys gewaehlt, da kann natuerlich nicht geladen werden.

 

Am Montag, den 29. Mai mache ich ein Fensterbrett fuer drei Sprossenglaeser, so dass die immer dem Licht ausgesetzt sind, egal was fuer ein Seegang ist.

Immer noch Wolkenlos, 1031, und natuerlich Nordwind.

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...