von Jörg Streese

Engure hat einen schönen Zugang zum Meer

Engure hat einen schönen Zugang zum Meer

Written by:
Published on August 28th, 2020 @ 13:32:00 , using 190 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Engure hat einen schönen Zugang zum Meer
Engure hat einen schönen Zugang zum Meer
Engure hat einen schönen Zugang zum Meer
Engure hat einen schönen Zugang zum Meer
Engure hat einen schönen Zugang zum Meer
Engure hat einen schönen Zugang zum Meer

Morgens war es schön, die sonne schien und in der sonne war es auch warm, aber im schatten und in der Kajüte schneidend kalt.

Mittags dann kam der Wind aus Nord und heftig.

Draußen brachen sich große Wellenkämme. Ich habe gerade gemessen, hier im Hafen sind es 4-5, dann wird es draussen 6-7 sein Ich liege hier aber ruhig und geschützt.

Und es wurden vorgestern rote und grüne Tonnen ausgebracht, damit man sicher in den Hafen kommt, weil ich hier sehr unsicher war, wo die flachen Stellen sich verbergen.

Und die Waschmaschine wurde auch regpariert.

Die sind fit hier. 

Als der Regen aufhört, mache ich einen Strandspaziergang hier nach Süden.

Es gibt hier zwischen dem Schilf einen kleinen Trampelpfad, den ich langgehe. Eine wunderschöne Landschaft bietet sich mir da.

Und dann entdecke ich zwei wirklich interessante Häuser hier direkt am Strand/Abhang, die Gegensätzlicher kaum sein können. Aber beide sind klar auf Funktionalität gebaut.

Mit dem Besitzer und Konstrukteur (Architekt) des bauhausähnlichen Hauses komme ich ins Gespräch, weil er gerade eine Holztreppe von seinem Grundstück zum Strand runter baut und ich ihn gefragt hatte, ob ich die benutzen dürfe um oben zurück zu gehen. 

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...