von Jörg Streese

Wunderschönes Herbstwetter mit Sonne satt

Wunderschönes Herbstwetter mit Sonne satt

Written by:
Published on September 21st, 2020 @ 10:50:00 , using 306 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Wunderschönes Herbstwetter mit Sonne satt
Wunderschönes Herbstwetter mit Sonne satt
Wunderschönes Herbstwetter mit Sonne satt

Wolkenloser Himmel und NNW um 3 - 4 . in der Sonne richtig warm aber im schatten sofort richtig kalt.

Am frühen Nachmittag briest es dann doch noch richtig auf, NW 5, wunderbar für die hier stattfindende Regatta, an der richtig große 12-Meter-Schiffe teilnehmen.

 

Und es geht weiter mit der Sonne satt und kalt im Schatten. NW 1-2\, 1027 steigend.

Der Wind ging im Laufe des Tages weiter südlich wie angesagt.

 

Ich habe mein Drehbuch heute 23.09. abgeschlossen.

35 Minuten.

Nur ganz kurz.

Es geht um die Frage, sind wir allein im Universum oder gibt es da draussen noch andere intelligente Wesen.

Und das in einer Kurzspielhandlung. die auf einer einsamen MOndstation auf der erdabgewandten Seite des Mondes zwischen den beiden dort tätigen Wissenschaftlern spielt: der Astrophysikerin DrA und TIM, dem Astrotechniker.

DrA sucht und forscht nach exstrasolaren Himmelskörpern, also Eis-, Gesteins- oder Eisenbrocken, die nicht aus unserem Sonnensystem kommen, sondern seit Millionen Jahren durch die Galaxie stromern, so wie 2017 Oumuamua, der leider zu spät entdeckt wurde, weil sie von sehr fernen Sonnensystemen kommen.

Sie sind die einzige Möglichkeit für uns hier auf der Erde, etwas über die Physik und möglicherweise auch über die Biophysik dieser fernen Sternensysteme dinglich zu erfahren, weil  andere Möglichkeiten gibt es nicht, weil die Entfernungen riesig sind.

Und die beiden reden darüber, was für Bedingungen es für Leben sein müssen, das es entstehen kann, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, ob es da draussen irgendwo sowas wie ne zweite Erde gibt und und und

Und das ganze in einer winzigen Mondstation auf der dunklen Seite des Mondes, in der die Nacht runde 14 Tage dauert.

Und dann passiert da natürlich auch noch was - aber das bleibt erst mal ein Geheimnis. Also ein spielerischer Wissenschaftsfilm.

so - nun ist es raus, womit ich mich hier beschäftige, statt zu segeln.

 

Zu den Bildern:
Blauer Himmel, mein selbstgebackenes Brot und meine Pilzpfanne mit den Pilzen von Evija.



Noch kein Feedback


Formular wird geladen...

©2020 by Jörg Streese • KontaktHilfeblog softwareweb hosting
Blog skin design by Andrew Hreschak