von Jörg Streese

Neueste Kommentare

In Antwort auf: Minna von Barnhelm auf Miss Sophie

Kommentar von:
pensionaer

Hallo Jörg,
schön dass du gut angekommen bist. Meine Güte, was für Literatur hast du nur an Bord. Vielleicht bringt Albert ja etwas modernere Literatur mit.
Was macht das Wetter? Hier ist der Sommer angekommen.
Wann kommt die gute alte Lady wieder in´s Wasser?

Hast du inzwischen Ersatz für die “verschwundenen” Läden und Cafe gefunden? Es ist bescheuert, wenn solch netten Läden dicht machen.

Bis die Tage
Matthias

29.05.17 @ 15:15

In Antwort auf: Zurück in Mersrags - und eine Überrraschung

Kommentar von:
pensionaer

Hy Jörg,
da hast du mal wieder einige Abenteuer erlebt. Dabei wolltest du doch eine ruhigere Segelsaison verbringen.
Wann kommt die gute Dame ans Land?
Weißt du schon, wann du wieder in Bremen bist?
Noch eine schöne Zeit auf Miss Sophie.
Ciao Matthias

30.08.16 @ 17:28

In Antwort auf: Und schon wieder....60 Meilen nach Ruhnu

Kommentar von:
ulrich

Hallo Jörg, Glückwunsch, da ist dir ja ein kleines Meisterstück gelungen unter diesen widrigen Bedingungen und plötzlichen Wetteränderungen doch endlich nach Ruhnu zu kommen. Solche Rippenprellungen sind ja leider schmerz-hafter und langwieriger, als wenn denn eine Rippe mal durchknackst. Machen kann man da so und so kaum etwas. - Insgesamt hat der auch hier auf den Wetterkarten sichtbare Nordwind die Miss Sophie und dich denn doch nach Ruhnu gebracht. Ich wünsche dir dort erst´mal ein paar schöne Erholungstage. Es ist ja noch Mitte August…. und dann vielleicht mal eine >Schönwetterfahrt< mit optimalen Wind nach Mersrags! - Sei herzlich gegrüßt von Ulrich und auch EVA !!!
PS Ruhnu hätte ich ja auch noch gerne “mitgenommen” ; aber es kam ja anders….

16.08.16 @ 20:28

In Antwort auf: und schon wieder mittendrin - Haapsalu

Kommentar von:
pensionaer

Hallo Ihr Beiden,
wenn ich daran denke, dass dies Jahr nur ruhiges und vorsichtiges Segeln angesagt war, hat es mir teilweise wieder den Atem verschlagen.
Ich drücke die Daumen, dass die nächsten Törns so ruhig verlaufen, wie der letzte. Ihr bekommt ja einiges geboten.
Hier in HB ist es heiß und es sind Gewitter angesagt. Es macht also keinen Spaß in der Stadt zu sein.
Viele Grüße
Matthias

20.07.16 @ 11:14

In Antwort auf: Schon wieder eins auf die Mütze gekriegt. Nach Kuivasto

Kommentar von:
ulrich

Hallo ihr 2: Eine Frage. Wie feiert ihr heute ( Donnerstag, d. 14. Juli) den Seemanns- Sonntag? Herzlich Ulrich

14.07.16 @ 13:01

In Antwort auf: Schon wieder eins auf die Mütze gekriegt. Nach Kuivasto

Kommentar von:
ulrich

Moin ihr beiden, ûbertreibt man nicht zu sehr. Wollt Miss Sophie wohl fit machen, um gegen den fliegenden Holländer anzutreten. - Viele Grüße und gute Wünsche von Ulrich

13.07.16 @ 11:02

In Antwort auf: Nach Ruhnu. MISS SOPHIE wettert Windstärke 10 ab.

Kommentar von:
ulrich

Hallo Jörg und Dörte:Das ist dann ja schon praktisch die Taufe für die Miss Sophie in dieser Sommersaison gewesen. Aber es heißt ja das Glück gehört den Tüchtigen.Jedenfalls seid ihr gut auf dieser Insel angekommen. Miss Sophie scheint ja wirklich ein Schiff durchaus auch für Starkwind zu sein. Herzliche Grüße von Ulrich

08.07.16 @ 11:36

In Antwort auf: Möwen - unter anderem

Kommentar von:
ulrich

Moin Jörg, wow- endlich Sommer bei dir!!! - Ich bewundere deine Hartnäckigkeit in der Bewältigung der Schwierigkeiten, Die anstanden. Heute sagt Man ja Neudeutsch Herausforderungen Oder Challenge. -Eine deiner Möwen sollte doch Emma heißen. - Eva und Ich sind mittlerweile in Wolsdorf . Einfach erholen. Schönes Wetter wünscht ganz herzlich Ulrich

28.06.16 @ 13:01

In Antwort auf: Dies Mersrags in Lettland wird mir langsam zur zweiten Heimat

Kommentar von:
pensionaer

Hy Jörg,
jetzt willst du Besuch aus aller Welt mit Kuchen anlocken. Das könnte klappen. Hier in HB kann man zwischen April- und Herbstwetter wählen. Gestern sind bei dem Gewitterregen einige Keller abgesoffen.
Da bist du im dem Café mit dem guten Kuchen gut aufgehoben. Vielleicht kannst du dort Filmabende organisieren.
Lass es dir gut gehen
Matthias

25.06.16 @ 15:51

In Antwort auf: Dies Mersrags in Lettland wird mir langsam zur zweiten Heimat

Kommentar von:
ulrich

….irgendwie bediene ich diesen blog hier noch nicht richtig… hoffe nun aber, dass die >Vorschau< nicht irgendwo im Orkus des internet verschwindet

21.06.16 @ 22:17

In Antwort auf: Mal wieder segeln...

Kommentar von:
uli

Hallo lieber Jörg,
es ist toll, von dir zu lesen, und ich staune und bewundere dich, was du im Hafen alles wuppst und wie du dich am Steg durch reelle Schwerwettersituationen kämpst. Respekt!
Habe mich gerad durch deine letzten 10 Tage gelesen; schade dass wir nicht mal eben zusammen ´nen Pott Tee schlabbern und in Ruhe quatschen können. Wie bist du denn telefonisch erreichbar?
Liebe Grüße, auch von Doro, Uli

14.06.16 @ 21:15

In Antwort auf: Segelboot gerettet

Kommentar von:
pensionaer

Moin Jörg,
du solltest Miss Sophie umlackieren. Die Farben der Seenotrettungskreuzer würden ihr stehen und du würdest mit einer SAR-Rettungsjacke rumlaufen. Die Spendenboote wären dann ein Abbild von Miss Sophie.

Ciao
Matthias

10.06.16 @ 10:20

In Antwort auf: Eine alte Geschichte - wie jedes Jahr neu geschrieben

Kommentar von:
pensionaer

Hy Jörg,
Uta meinte gerade, dass du ein großes Ergotheraphiepensum absolvierst.
Wenn es hilft, dann solltest du darauf ein Patent anmelden und es anbieten. So müssen dann andere Leute Frondienst auf Miss Sophie leisten.
Ciao
Matthias & Uta

05.06.16 @ 19:01

In Antwort auf: Eine alte Geschichte - wie jedes Jahr neu geschrieben

Kommentar von:
pensionaer

Hy Jörg,
der Juni hört sich eher wie Straflager an. Hast du in der Werft nachgefragt, ob sie vielleicht Empfang haben? Möglicherweise musst du noch was mit der Antenne machen.
Meine Güte, was hat dich der Dieseltank bereits an Arbeit und in gefährliche Situationen gebracht. Nachher brauchst du einen Tank im Tank.
Hier in HB ist der Sommer ausgebrochen. In ganz Deutschland gibt es seit Tagen Unwetter. Uns hat es bisher verschont.

Wann planst du die erste Tour mit Miss Sophie?

Viele Grüße aus Bremen
Matthias

05.06.16 @ 18:31

In Antwort auf: Besuch aus Bremen an Bord

Kommentar von:
pensionaer

Hallo Jörg,
da hast echt Glück mit dem Wetter und natürlich auch mit dem Besuch. Wir haben jetzt Bremer Schmuddelwetter. Es soll so noch einige Tage weitergehen. In einigen Gegenden gab es Unwetter mit hohen Schäden.
Miss Sophie wird sich jetzt wieder wohl fühlen, sie ist doch jetzt im Wasser! Was macht dein Bordalltag? Gibt es wieder eine neue Gasflasche, die jetzt dicht hält?
Viele Grüße aus Bremen von Uta und Matthias

29.05.16 @ 15:02

In Antwort auf: Nach dem Südseewetter jetzt Dauerregen

Kommentar von:
bjoern

Moin Jörg, ich bin in Gedanken bei Dir und den Schrauben… mir fällt es ja manchmal schon schwer, mit 2 Händen eine Schraube ins Gewinde zu kriegen. z.b. heute beim mast stellen. Ja genau, die Brigant ist heute ins Wasser gekommen. hat sich gut gehalten die 2 Jahre, Motor war sofort da, die neue Mastverlängerung hat er auch ganz gut hinbekommen. Nun bin ich dich etwas wehmütig ob des Verkaufs. Aber ce la vie. Erst mal das Wochenende auf dem Wasser genießen :-). Dir ganz viel Erfolg beim einsetzen und neu bewegen lernen an Bord. Ich drück dich von Herzen, Björn

18.05.16 @ 20:34

In Antwort auf: Südseesonne und eiskalte Nächte

Kommentar von:
shanty

Moin Jörg,
hier ist das Hoch nun abgezogen, aber bei dir könnte es noch sein. Egal, wenn ein Tief kommt, dann wird es nachts nicht mehr so kalt.
Ich hoffe die Arbeit geht dir gut von der Hand und du planst schon die nächsten Törns.
Bei der Shanty werde ich morgen beginnen neue Scheiben einzusetzen. Die Untergründe sind jedenfalls fertig vorbereitet.
Bis bald mal wieder
Liebe Grüße,
Jürgen

PS: wo habe ich die Auswahl, ob meine Texte für Alle oder nur für dich sind?

16.05.16 @ 17:45

In Antwort auf: On my way again

Kommentar von:
pensionaer

Hallo Jörg,

ich habe mich endlich registriert. Super, dass du gut angekommen bist. Wann wird Miss Sophie in die Ostsee gesetzt? Ist mit ihr noch alles ok?
Hier in Bremen ist seit einigen Tagen der Sommer ausgebrochen. Ich hoffe, dass er auch bald bei dir ankommt.

Viele Grüße Matthias

10.05.16 @ 13:29

In Antwort auf: On my way again

Kommentar von:
shanty

Moin Jörg,
habe ein Konto bei dir eröffnet und werde mal wieder reinschauen.

Bei der Aufarbeitung deiner Törns bin ich in 1. Drittel 2011.

Ist gut und spannend zu lesen. Viele Reparaturen bei deiner (alten) Miss Sophie, aber gut ausgerüstet und viel Fisch zum Essen. Toll!

Liebe Grüße
Jürgen

05.05.16 @ 20:27

In Antwort auf: 2015

Kommentar von:
homby

Moin Jörg,

ich drück Dir alle Daumen und hoffe, das Du bald wieder auf die Beine kommst.

Helmut
VBS Seefalke III

26.05.15 @ 22:03