von Jörg Streese

Kategorie: "Tagebuch der Miss Sophie"

Zappinrinne - Swinoujscie

Written by:
Published on August 21st, 2010 @ 19:14:02 , using 371 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Zappinrinne - Swinoujscie
<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } --Nach dieser stillen, ruhigen und warmen Nacht wache ich morgens um 7 Uhr auf und stehe auch auf, weil ein wunderbares Licht herrscht. Die Sonne funkelt im Wasser über den weiten See und i… mehr »

Eine Nacht in der Zappinrinne

Written by:
Published on August 21st, 2010 @ 19:10:50 , using 195 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Eine Nacht in  der Zappinrinne
Es sieht nach Regen aus, aber ich will jetzt endlich hier los. WNW 4-5, das ist zwar die Richtung in die ich will, nämlich nach Swinoujscie (Swinemünde), aber ich will diesmal über den Dabiesee und dort verläuft die Rictung erstmal Nord und erst im Stet… mehr »

Es kommt ein Moment im Leben eines Seemanns... Regentage - Lesetage

Written by:
Published on August 21st, 2010 @ 19:10:30 , using 450 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Es kommt ein Moment im Leben eines Seemanns... Regentage - Lesetage
<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } -->Es regnet schon seit zwei Tagen und ich widme mich dem Buch, das Caro mir geschenkt hat: Carsten Jensen: Wir Ertrunkenen.So spannend und so gut geschrieben, dass ich hier einfach bl… mehr »

Szczecin

Written by:
Published on August 15th, 2010 @ 15:14:32 , using 359 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Szczecin
 SzczecinNatürlich war dies ein ganz besonderer Soinntag, den ich in Stettin verbrachte: ein Feiertag, an dem alles zu ist, einschließlich Museen und sogar die Touristeninformation am Hauptnahnhof war geschlossen. Ein Wunder, dass Züge und die Stra… mehr »

SJM Szczecin

Written by:
Published on August 14th, 2010 @ 14:50:16 , using 223 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
SJM Szczecin
 In der Nacht regnet es.Als ich um 07:30 wach werde, regnet es und ich verziehe mich mit dem von Lothar geschenkten Buch wieder in die Koje zurück: „Viva Polonia. Als deutscher Gastarbeiter in Polen“, von Steffen Möller, ein Kabaretist, der seine Lie… mehr »

Die Oder rauf nach Szszecin

Written by:
Published on August 13th, 2010 @ 14:45:48 , using 412 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Die Oder rauf nach Szszecin
 Szczecin (Stettin) liegt 20 Seemeilen Oder-Aufwärts von der Odermündung ins Stettiner Haff, dort, wo mein jetziger Liegeplatz in Ziegenort ist. Bei dem N 2-4 sind das segelnd bei 1,5 bis 3 Knoten rund 10 Stunden. Also los. Einlaufend Backbord ist… mehr »

Mówiê tylko troche polski

Written by:
Published on August 13th, 2010 @ 14:31:53 , using 439 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Mówiê tylko troche polski
 On the way: Mówiê tylko troche polski11:05 höre ich noch einmal den Wetterbericht: NE bis E 3 – 4, also Stettin.Mit 150 Grad am Kompass sause ich los, der gleichmäßige E zieht MISS SOPHIE mit 4 Knoten durchs Haff-Wasser und hoch am Wind steuert… mehr »

kein Kommentar

Written by:
Published on August 16th, 2010 @ 13:54:52 , using 10 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
kein Kommentar
sich abfinden und gelegentlich auf Wasser sehen   Gottfried Benn mehr »

Flaute und die Sonnenseite des Lebens

Written by:
Published on August 10th, 2010 @ 15:45:11 , using 542 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Flaute und die Sonnenseite des Lebens
<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } -->Caro ist früh wach und springt für ein paar Züge in die erfrischend kühle Ostsee. Der von Millionen Algenpartikeln grün gefärbte Bikini musste anschließend einer gründlichen Wäsche un… mehr »

Seeadler und das Lesen von Öffnungszeiten

Written by:
Published on August 10th, 2010 @ 02:23:30 , using 343 Wörter,
Veröffentlicht in Tagebuch der Miss Sophie
Seeadler und das Lesen von Öffnungszeiten
Trotz nächtlicher Ausdehnung standen wir morgens um 07:00 auf, um um 12:45 die Zecherin-Brücke passieren zu können. Wir hatten Süd-Ost 4-5 und konnten gerade unsere Kurslinie halten und durchflügten heiteren Sinnes dieses Teil des Boddens, denn es war… mehr »

1 ... 33 34 35 ...36 ... 38 ...40 ...41 42 43 ... 45